Jahreskonzert 2011 - Abenteuergeschichten!

Melodien von abenteuerlichen Geschichten zu spielen – dies war die Idee der Küttiger und Bibersteiner Musikantinnen und Musikanten für das diesjährige Jahreskonzert. Bereits vor den Sommerferien begannen die ersten Vorbereitungsarbeiten, galt es doch, geeignete und auch spielbare Stücke auszuwählen und Ideen für die Dekoration von Bühne und Turnhalle zu sammeln.

Traditionsgemäss wird das Jahreskonzert jeweils durch das Jugendspiel eröffnet. Unter der Leitung von Erich Weber präsentierten die teilweise noch sehr jungen Musikerinnen und Musiker zahlreiche Ohrwürmer, wie z.B. das Thema aus Superman, ein Medley von den Beach Boys, Melodien aus den Abenteuern von Harry Potter oder das bekannte James-Bond-Thema. Obwohl sich das Jugendspiel zur Zeit in einer Umbruchphase befindet (zahlreiche ältere und erfahrene Mitglieder haben oder werden den Verein verlassen), gelang den Ju­gendlichen ein ansprechendes Konzert, welches mit viel Applaus des zahlreichen und gutge­launten Publikums belohnt wurde.

Mit einem Einmarsch durch die Turnhalle, begleitet von den  Tambouren, eröffneten die beiden Musikgesellschaft ihren Konzertteil. Nach dem gelungenen Start mit dem Raiders March und dem ruhigen Thema aus „Out of Africa" folgte der erste Höhepunkt des Abends: René Bolliger und sein Sohn Christian präsentierten mit ihren Euphonien ein solistisches Du­ett. Das nicht ganz einfache Stück gelang den beiden ausgezeichnet und das Publikum ver­langte bereits ein erstes Mal eine Zugabe. Mit Melodien aus dem Musical-Fantasyfilm Mary Poppins endete der erste Konzertteil. Auch nach der Pause waren viele bekannte Melodien aus Abenteuergeschichten zu hören: Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten (mit Papierflieger zum Abschluss), Spiel mir das Lied vom Tod, Mission Impossible und die Titel­melodie aus den Miss Marple – Filmen. Auch die Tambouren wussten zu überzeugen und sind immer für eine Überraschung gut: Mit einer originellen Verkleidung entlockten sie dem Publikum mit ihrer letzten Nummer manchen Lacher. Das Konzertprogramm fand beim Pub­likum offensichtlich Anklang, forderte es doch zum Abschluss des Konzertes nochmals zwei Zugaben.

Die bisher erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Vereine soll auch in Zukunft weiterge­hen. Für das nächste Jahr sind als Höhepunkte die Teilnahme am Musiktag in Wölflinswil sowie am 8. Dezember 2012 das Jahreskonzert in Biberstein geplant. Erfreulicherweise ist es seit dem Beginn der Zusammenarbeit vor 1 ½ Jahren auch gelungen, einige Jugendliche aus dem Jugendspiel für das Mitwirken zu gewinnen, was die Zukunftsperspektiven natürlich verbessert.

16. Dezember 2011 / Stefan Berner

Aktuelle Meldungen

Kant. Musikfest Laufenburg, wir kommen!

In der Sonne blitzende Instrumente, geordnete Notenblätter, rote und gelbe Uniformen, Veteranen in Festlaune, Beizli-Meile und Spannung pur. Das und vieles mehr erwartete uns in Laufenburg.

Weiterlesen ...

Frühlingskirchenkonzert

Das Konzert glich einer kleinen musikalischen Zeit- und Weltreise. Mit verschiedenen Musikrichtungen war es Ziel, die Besucher auf die kommende wärmere Jahreszeit einzustimmen.

Weiterlesen ...

Mitgliederversammlung 2018

Die 5. Mitgliederversammlung der Musikgemeinschaft Küttigen-Biberstein fand anfangs März in Biberstein statt. Andreas Blattner wurde neue in die Geschäftsleitung gewählt.

Weiterlesen ...
DSC07271.jpg